Henrichenburg – Infos zum Gemeinschaftsangeln 18.04.21


Zum jetzigen Zeitpunkt ist ein Angeln unter den bekannten Abstands- und Hygieneregeln erlaubt. Von daher planen wir unseren Saisonauftakt von 07.00 bis 12.00. An dieser Stelle waren wir vor 2 Jahren trotz Kälteeinbruch sehr erfolgreich, durch die Spundwand ist die Stelle bequem bei mäßiger Strömung zu beangeln. Außerdem sammelt sich dort vor der Schleuse Mitte April immer der Fisch, da sollte was gehen….

Anfahrt:

Ziel für den Navi ist Henrichenburg, Zur Schwarzen Kuhle 7 b, dort parken wir. Da die Brücke am Hebewerk möglicherweise noch gesperrt ist, bitte von Norden anreisen. Bei Problemen mit der Anreise : 0163-3598229 Markus Laukamp.

Ablauf:

Wir beginnen mit dem Angeln um 7.00 Uhr. Um 12.00 wird für die Statistik gewogen. 2 Ruten sind geplant. Um auch den Spinnfischern gerecht zu werden ist wandern erlaubt. Das hilft nicht nur dem Fangerfolg sondern schont auch die Nerven der Stipper.